Wasserbombenschießen der SGi Löhme–Seefeld e.V.

02Sep12:0017:00Wasserbombenschießen der SGi Löhme–Seefeld e.V.

Veranstaltungsdetails

Lust auf eine nasse Herausforderung?

Am Samstag, den 2. September 2023, veranstaltet der SGi Löhme–Seefeld e.V. ein spektakuläres Wasserbombenschießen. Das Event findet von 12:00 bis 17:00 Uhr auf der Festwiese am Haussee in Löhme statt.

Ausschreibung_Wasserbombenschiessen PDF

Was erwartet die Teilnehmer?
Die Disziplin des Tages: Mit einer 9 mm Flobert Schrotflinte auf mit Wasser gefüllte Luftballons schießen! Jeder Schütze bekommt einen Probeschuss, gefolgt von fünf Wertungsschüssen.

Es gibt verschiedene Wertungskategorien:

Einzelwertung für Schützen
Einzelwertung für Bürger
Mannschaftswertung (bestehend aus 3 Schützen)
Die besten Schützen dürfen sich über Pokale freuen, die für die Plätze 1 bis 3 in den Einzelwertungen sowie in der Mannschaftswertung vergeben werden.

Teilnahme und Datenschutz
Die Startgebühr beträgt lediglich 5 Euro pro Start. Wichtig: Mit der Anmeldung zum Wettkampf erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass ihr Name, Ergebnisse, Berichte und/oder Fotos in der Presse und im Internet veröffentlicht werden können.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt
Nach so viel Action darf natürlich auch die Stärkung nicht fehlen. Besucher und Teilnehmer können sich auf einen Kaffee- und Kuchenbasar freuen.

Das Event wird von Florian Zurmühl, dem Sportwart, und Frank Völzke, dem 1. Vorsitzenden des Vereins, organisiert.

Packt eure Freunde und Familie ein und kommt vorbei – ob als Schütze oder Zuschauer, es verspricht, ein feucht-fröhlicher Spaß für alle zu werden!

mehr

Zeit

(Samstag) 12:00 - 17:00(GMT+02:00)